Junioren-Weltmeister David Siegel sichert sich Sieg bei Deutschen Meisterschaften

Der 20-Jährige gewinnt erstmalig den Einzelwettbewerb. Dabei landete er vor Andreas Wellinger und Richard Freitag.

Mit Weiten von 140 Metern (Tagesbestweite) und 126 Metern und einer daraus resultierenden Gesamtpunktzahl von 277.8 gewann Premieren-Sieger David Siegel überraschend die Einzelwertung der Deutschen Meisterschaften und verwies dabei unter anderem Andreas Wellinger auf Rang zwei, der mit Weiten von 137.5 und 127 Metern 275.6 Punkte erreicht hatte. Dahinter folgt Richard Freitag, der es durch Sprünge über 136 und 124.5 Metern auf 266.4 Punkte und Rang drei brachte.

Auf den Positionen vier bis sechs landeten Marinus Kraus, Karl Geiger und Stephan Leyhe. Während Markus Eisenbichler nach einem Sturz keine Möglichkeit mehr auf ein gutes Ergebnis hatte, schaffte es Andreas Wank auf Rang 9, einen Platz hinter Eisenbichler.

Severin Freund verzichtete derweil nach langer Verletzungspause und zuletzt starkem Comeback im Sommer-Grand-Prix auf einen Start: „In einem knappen Monat beginnt der Weltcup in Kuusamo. Bis dahin wartet noch viel spannende Arbeit auf der Schanze und im Kraftraum, weshalb ich das Wochenende zur Regeneration nutzen möchte - in meinem Alter ist das ja immer wichtiger!“, so Freund auf seiner Facebook-Seite.

Schon am Freitag ging es im Teamwettkampf um den Meistertitel. Am Ende stand ein Sieg mit 1046.1 Punkten und souveränen 100 Punkten Vorsprung für Team Bayern 1 zu Buche, zusammengesetzt aus Andreas Wellinger, Karl Geiger, Marinus Kraus und Markus Eisenbichler. Platz zwei ging an Team Sachsen 1 (Martin Hamann, Richard Freitag, Julian Hahn, Johannes Schubert) mit 938.0 Punkten, sowie Rang drei an Thüringen 1 (Felix Hoffmann, Tim Heinrich, Sebastian Bradatsch, Justin Lisso) mit 931.9 Punkten.

Bei den Junioren setzte sich Felix Hoffmann (246.6 Punkte; 128.5 und 123.5 Meter) vor Julian Hahn (233.6 Punkte; 127.5 und 117 Meter) und Constantin Schmid (232.0; 128,5 und 116.5 Meter) durch.

Ergebnis Herren

Ergebnis Team

Ergebnis Junioren

22.10.2016

Presenting Sponsor Audi
Hauptsponsoren Bauhaus
Veltins
Intersport
Milka
FIS Sponsoren FIS
DSV
Garmisch-Partenkirchen
Oberland
Sparkasse Garmisch
Viessmann