Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren

Es geht voran an der großen Olympiaschanze in Garmisch-Partenkirchen. Für das Neujahrsskispringen der 68. Vierschanzentournee wird nach und nach alles vorbereitet.

In nicht einmal mehr einem Monat geht es wieder rund an der Schanze und der Skisprung-Zirkus gastiert bei der 68. Ausgabe der Vierschanzentournee in Garmisch-Partenkirchen. Dafür werden nach den Umbaumaßnahmen im Sommer jetzt die letzten Vorbereitungen getroffen. Neben der Schneeproduktion an der Schanze, konnten in den letzten Tagen auch die Container für das Athletendorf mit Hilfe eines Autokrans aufgebaut werden. Bei traumhaftem Wetter wurde es zunehmend winterlich im Skisprungstadion. Bis tief in die Nacht wurde das Athletendorf Container für Container errichtet und auch der OK-Präsident des Neujahrsskispringens Michael Maurer unterstützte tatkräftig, damit alles rechtzeitig fertig wird. Im Athletendorf haben die Athleten zwischen den Durchgängenan den Wettkampftagen die Möglichkeit sich zurück zu ziehen und die Techniker können ihrer Arbeit nachgehen. Somit ist Garmisch-Partenkirchen bereit für die diesjährige Tournee! 

06.12.2019

Presenting Sponsor Vierschanzentournee
Hauptsponsoren Bauhaus
Veltins
Liqui Moly
Hoermann
FIS Sponsoren FIS
bet-at-home
DSV
Garmisch-Partenkirchen
Viessmann
Audi