Severin Freund setzt Ausrufezeichen und siegt in Kuusamo

Weltcupauftakt in Finnland mit zwei Wettkämpfen. Domen Prevc gelingt erster Karrieresieg.

Kaum 8 Monate nach dem sich Severin Freund einer Hüft-OP unterziehen musste, stand er schon wieder ganz oben auf dem Podest. Am zweiten Wettbewerbstag auf der Rukatunturi-Schanze holte sich der 28-Jährige mit Weiten von 146 Metern im ersten und 138 Metern im zweiten Durchlauf den Tagessieg vor Daniel Andre Tande (NOR) und Manuel Fettner aus Österreich. Karl Geiger war hinter Freund auf Rang 9 der zweitbeste Deutsche (133 M. / 131 M.). Markus Eisenbichler auf Position 15 (121,5 M. / 132,5 M.), Richard Freitag auf 16 (134 M. / 118 M.), Stephan Leyhe auf 19 (122 M. / 131 M.) sowie Andreas Wellinger auf 20 (122 M. / 128,5 M.) komplettieren die deutschen Ergebnisse vom Samstag.

Auch der erste Weltcup der Saison 2016/17 am Freitag ging gleich mit einigen Paukenschlägen los. Der 17-jährige Domen Prevc feierte in Finnland mit Sprüngen über 138,5 und 140,5 Metern den ersten Sieg seiner noch jungen Laufbahn. Mit zwei 140-Meter-Sprüngen gelang es Severin Freund für Furore zu sorgen und einen starken zweiten Platz zu garantieren. Nicht ganz so viel Glück hatte der ältere Bruder von Domen, Peter Prevc. Der Tourneesieger des letzten Jahres stürzte bei seinem zweiten Sprung über 140 Metern und konnte nach starken 143 Metern im ersten Durchgang lediglich einen dritten Platz erreichen. In toller Verfassung zeigten sich am Freitag auch Karl Geiger (140,5 M. / 136 M.) und Markus Eisenbichler (140,5 M. / 134,5 M.), die sich die Plätze 6 und 7 sichern konnten und damit einen sehr guten Eindruck hinterließen.


Gesamtweltcup (nach 2 von 37 Wettkämpfen)

#1 Severin Freund – 180 P.
#2 Domen Prevc – 120 P.
#3 Manuel Fettner – 110 P.
#4 Daniel Andre Tande – 98 P.
#5 Peter Prevc – 96 P.

#10 Karl Geiger – 69 P.
#11 Markus Eisenbichler – 52 P.
#16 Richard Freitag – 31 P.
#19 Andreas Wellinger - 20 P.
#26 David Siegel – 12 P.
#26 Stephan Leyhe – 12 P.
 

Ergebnis 25.11.

Ergebnis 26.11.

27.11.2016

Presenting Sponsor Audi
Hauptsponsoren Bauhaus
Veltins
Intersport
Milka
FIS Sponsoren FIS
DSV
Garmisch-Partenkirchen
Oberland
Sparkasse Garmisch
Viessmann