Eisenbichler ist deutscher Meister

Markus Eisenbichler wird Deutscher Meister, Dawid Kubacki gewinnt in Polen und Philipp Aschenwald siegt in Österreich.

Bei den deutschen Meisterschaften in Oberstdorf siegt Markus Eisenbichler vor Martin Hamann und Lokalmatador Karl Geiger und sichert sich damit seinen ersten nationalen Einzeltitel. Mit seinen Sprüngen über 140,5 m und 139,0 m holt sich der 29-jährige Siegsdorfer in der Audi Arena souverän den Meistertitel im Herren Einzel 2020/2021! 

Bereits im September fanden auf der Paul-Außenleitner-Schanze in Bischofshofen die österreichischen Meisterschaften statt, bei denen sich Philipp Aschenwald vor Michael Hayböck und Thomas Lackner durchsetzen konnte. 

Die Polen kürten Mitte Oktober ihren Meister 2020/2021 in Szczyrk. Mit zwei Top-Sprüngen untermauerte der Tourneesieger des letzten Jahres, Dawid Kubacki, seine gute Form und holte sich den Sieg. Den polnischen Vizetitel sicherte sich Andrzej Stekala vor dem Drittplatzierten Klemens Muranka.

22.10.2020

Presenting Sponsor Vierschanzentournee
Hauptsponsoren Bauhaus
Veltins
Liqui Moly
Hoermann
FIS Sponsoren FIS
bet-at-home
DSV
Garmisch-Partenkirchen
Viessmann
Audi